PxP Festival 2023 ist zurück

PxP Festival 2023 – “Schule feiert Zukunft” 17./18. Juni 2023 in Berlin

Unser Crowdfunding (inkl. Ticketverkauf) für das PxP Festival – “Schule feiert Zukunft” ist gestartet. Ziel ist es, gemeinsam mit dem PxP Embassy e.V. und einer Allianz von Bildungsorganisationen, in der Wuhlheide und im FEZ in Berlin die Schule von Morgen zu gestalten und zu feiern. Denn in Deutschland brennt die Schule! Schau rein und überzeuge Dich selbst.

Wir brauchen Euch!

CROWDFUNDING

Die Gesellschaft ist bereit für ein grundlegendes Update unserer Schulen. Gemeinsam starten wir eine Bewegung für die Schule der Zukunft. Beim Festival vernetzen sich Bildungsinitiativen mit Schüler*innen und Lehrer*innen, um in Ausstellungen, Workshops und Diskussionen zu zeigen, wie Schule chancengerecht und zukunftsfähig aussieht.

Wir aktivieren, inspirieren und initiieren dazu, Schulen in Deutschland zu verändern! Zusammen mit einer Allianz von Changemakern machen wir das FEZ zum Hub für die Schule der Zukunft. Wir stellen uns hinter die Schüler:innen, Lehrer:innen und Eltern, um die längst überfällige Veränderung mit einem lauten Signal zu aktivieren.

Denn in Deutschland brennt die Schule! Hunderttausende junger Menschen haben schlechte Chancen auf dem Arbeitsmarkt und jedes Jahr kommen rund 50.000 Schulabbrecher*innnen hinzu.

Die Bildungsmisere in Deutschland wird immer größer und am härtesten trifft es Kinder aus einkommensschwachen Familien. Wir brauchen ein grundlegendes Update unserer Schulen und wollen die Lösungen angehen – und zwar JETZT!

Das Festival

 

Auf dem PxP Festival “Schule feiert Zukunft” werden Lösungen initiiert, inspiriert und aktiviert.

Es wird der erste große Meilenstein, um diese positive Vision für die Schulen in die Umsetzung zu bringen. Die Menschen vor Ort erleben hautnah die Veränderung und gehen mit konkreten Aktionen nach Hause, um den nächsten Schritt zu unternehmen.

Wir wollen eine Bewegung starten, die alle mitreißt, um die Schule von morgen – heute – zu realisieren. Wir schaffen Awareness für die Dringlichkeit der notwendigen Veränderungen. Wir erleben Perspektiven, wie die Schule von Morgen aussehen kann. Wir entfalten Wirkung, um gemeinsam in Aktion zu treten.

Zum Abschluss des Wochenendes werden auf der Parkbühne Wuhlheide unter dem Motto “Schule feiert Zukunft” inspirierende und prominente Künstler*innen auftreten, um so ein lautes Zeichen gegen die Bildungsmisere in Deutschland zu setzen.

In gewohnter PxP Manier ist mit starken Top-Acts zu rechnen, die sich für Bildung stark machen und die Wuhlheide zum Kochen bringen werden. Welche Acts, wird im Frühjahr bekannt gegeben. Schaut Euch die Videos unserer letzten Festivals hier an.

Worum geht es?

Es geht darum, laut zu werden für eine massive Veränderung in Schule und Bildung! Die Schule brennt! Die Bildungsmisere in Deutschland wird immer größer… und das geht uns alle was an! Dagegen wollen wir etwas tun – und zwar JETZT! Wir aktivieren eine Bewegung für ein Update Schule!

Warum?

  • Hunderttausende junger Menschen mit schlechten Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  • jedes Jahr rund 50.000 Schulabbrecher*innen
  • 18% der jungen Menschen leiden an Burn-out
  • Jedes 5. Kind in der 4. Klasse hat Schwierigkeiten mit Rechnen, Lesen und Schreiben
  • 43% der Viertklässler:innen erreicht den Regelstandard beim Lesen nicht
  • Die soziale Spaltung steigt
  • 40.000 Lehrkräfte fehlen in 2022/23
  • Anstieg auf 127.000 fehlende Lehrpersonen in 2035
  • 64% der Schulen haben keinen Zugang zu schnellem Internet.

Unsere Ziele

  • Wir schaffen Awareness für die Dringlichkeit der notwendigen Veränderungen.
  • Wir erleben Perspektiven, wie die Schule von Morgen aussehen kann.
  • Wir entfalten Wirkung, um gemeinsam in Aktion zu treten.
  • Wir wollen aktivieren! Wir wollen anstecken für ein Update Schule.
  • Wir wollen Schüler*innen und Lehrer*innen zu aktiven Zukunftsgestalter*innen empowern.
  • Wir wollen der Gesellschaft zeigen, dass Bildung und Schulen jeden angehen. Die Kinder und Jugendlichen von heute sind unsere Gesellschaft von morgen.

Die Eventlocation ermöglicht es, dass wir interaktive Ausstellungen zum Mitmachen anbieten und Menschen eine Bühne geben, die zeigen, wie die Zukunft an Schulen umgesetzt wird.

Menschen aus Schulen lernen sich kennen und erleben, wie in der Schule heute schon anders gelernt wird. Sie treffen viele Menschen, die etwas verändern möchten. Sie beteiligen sich an (politischen) Aktionen oder tauchen einfach in die Atmosphäre der Schule von Morgen ein.

Und weil wir wissen, dass das zweitägige Festival der erste Auftakt ist, setzen wir uns zum Ziel, Schulen nach dem Festival zu begleiten: so dass sie Updates in ihren Schulen durchführen und wir sie als Community dabei unterstützen. Dafür organisieren wir das Festival – zusammen mit vielen Bildungsinitiativen und dir!

Wer wir sind

Hinter “PxP FESTIVAL – Schule feiert Zukunft” steht eine Allianz von zahlreichen Organisationen und Menschen, initiiert von #wirfürschule, Helga Breuninger Stiftung, Education Innovation Lab, die sich für ein grundlegendes Update unserer Schulen einsetzen. Zusammen stellen wir uns hinter die Schüler:innen, Lehrer:innen und Eltern, um die längst überfällige Veränderung mit einem lauten Signal zu aktivieren.

Kooperationspartner

Partner

Das musikalische Programm plant das Team von PxP Embassy. Das inhaltliche Programm inklusive Workshops und Aktionen planen wir gemeinschaftlich mit vielen Partner*innen aus dem Bildungsbereich, mit Jugendorganisationen und mit Schulen. Eure Initiative will auch dabei sein? Schreibt uns: hello@pxp.one

Bislang unterstützen folgende Organisationen das PxP- Schule feiert Zukunft

Unsere Werte

 

Wir achten Menschenrechte und positionieren uns gegen jede Form von Diskriminierung, wie Rassismus, Sexismus, Diskriminierung von Menschen mit Behinderung, aufgrund von sexueller Orientierung, sozialem Status, Religion oder sonstigen Gründen. Wir unterstützen Perspektivwechsel, leben eine “und”-Kultur – keine “aber”-Kultur. Wir hören aktiv zu, akzeptieren unterschiedliche Meinungen und gehen respektvoll miteinander um. Unsere Werte und Ziele gelten für Alle, die sich am PxP Festival 2023 – Schule feiert Zukunft beteiligen.

 

Wir haben das Crowdfunding gewählt, um dieses Projekt unabhängig auf die Beine zu stellen. Wir veranstalten das Festival als Non-Profit-Event. Das Geld fließt in die Finanzierung dieses Events. Sollte es Überschüsse geben, investieren wir dieses in Schulprojekte gemeinnütziger Organisationen.